Zum Hauptinhalt springen

ManU verkürzt Rückstand auf Chelsea

Manchester United besiegte West Ham United mit 3:0 und verkürzte den Rückstand auf Leader Chelsea auf einen Punkt.

Allerdings hat das Team von Alex Ferguson ein Spiel mehr absolviert. Wayne Rooney war mit seinen Saisontoren 22 und 23 (38./55.) erfolgreich. Den Endstand stellte Sturmkollege Michael Owen her (80.).

Kurztelegramm: Manchester United - West Ham United 3:0 (1:0). - Tore: 38. Rooney 1:0. 55. Rooney 2:0. 80. Owen 3:0. - West Ham mit Behrami (bis 63.), ohne Daprelà (Ersatz).

Rangliste: 1. Chelsea 27/61. 2. Manchester United 28/60. 3. Arsenal 27/55. 4. Manchester City 26/46. 5. Tottenham Hotspur 27/46. 6. Aston Villa 26/45. 7. Liverpool 27/45. 8. Everton 26/38. 9. Birmingham City 26/37 (25:28). 10. Fulham 27/37. 11. Stoke City 26/34. 12. Blackburn Rovers 27/34 (29:43). 13. West Ham United 27/27. 14. Sunderland 26/26. 15. Wigan Athletic 26/25. 16. Wolverhampton Wanderers 26/24 (21:44). 17. Hull City 27/24. 18. Bolton Wanderers 26/23 (29:49). 19. Burnley 26/23 (27:55). 20. Portsmouth 26/16.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch