Zum Hauptinhalt springen

ManU einigt sich mit Ajax Amsterdam auf Blind-Transfer

Der kriselnde englische Rekordmeister Manchester United verständigt sich mit Ajax Amsterdam auf einen Wechsel von Daley Blind.

Der BBC zufolge soll die Ablösesumme bei rund 17,6 Millionen Euro liegen. Der holländische Nationalspieler gehörte zur WM-Mannschaft von Louis van Gaal. Schon seit mehreren Wochen wurde darüber spekuliert, dass der 24 Jahre alte Verteidiger dem ehemaligen Bondscoach auf die Insel folgt. Blind kann sowohl auf der linken Abwehrseite als auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden.

Nach dem verkorksten Saisonstart hat ManU auf diesen Positionen Handlungsbedarf. Blind wäre bereits der fünfte Transfer von van Gaal. Zuletzt holte der Ex-Bayern-Coach Angel Di Maria von Real Madrid nach Manchester. Für den Argentinier, Luke Shaw, Ander Herrera und Marcos Rojo hat United in diesem Sommer bereits mehr als 130 Millionen Pfund ausgegeben.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch