Zum Hauptinhalt springen

Mainz und Hannover trennen sich torlos

Der FSV Mainz 05 verpasst nach dem Fehlstart in die Saison einen Befreiungsschlag. Die Mainzer müssen sich am zweiten Spieltag der Bundesliga mit einem 0:0 gegen Hannover 96 begnügen.

Damit weisen die Mainzer, die zuletzt im Cup und in der Europa League früh gescheitert waren, nach zwei Spielen zwei Punkte auf. Hannover liegt mit vier Zählern in der oberen Tabellenhälfte.

Resultat: Mainz - Hannover 96 0:0.

Rangliste: 1. Bayer Leverkusen 2/6. 2. Paderborn 2/4. 3. Hoffenheim 2/4. 4. 1. FC Köln 2/4. 5. Eintracht Frankfurt 2/4. 6. Bayern München 2/4. 7. Hannover 96 2/4. 8. Borussia Dortmund 2/3. 9. Werder Bremen 2/2. 10. Mainz 2/2. 11. Borussia Mönchengladbach 1/1. 12. Wolfsburg 2/1. 13. Schalke 04 2/1. 14. Hertha Berlin 2/1. 15. VfB Stuttgart 2/1. 16. Hamburger SV 2/1. 17. SC Freiburg 1/0. 18. Augsburg 2/0.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch