Zum Hauptinhalt springen

Lyon an der Spitze

Olympique Marseille steht nach der 6. Runde mit drei Punkten am Tabellenende der Ligue 1.

Nach dem 0:2 gegen Olympique Lyon rutschten die sieglosen Südfranzosen hinter Valenciennes und Nancy auf den 20. Platz ab. Gomis und Bastos besiegelten mit ihren Toren schon vor der Pause die dritte Pleite von Marseille in Folge und schossen Lyon auf den Leaderthron.

Telegramm vom Sonntag:

Lyon - Marseille 2:0 (2:0). - 38'500 Zuschauer (ausverkauft). - Tore: 17. Gomis 1:0. 28. Bastos 2:0.

Resultate vom Wochenende: Toulouse - Bordeaux 3:2. Nice - Ajaccio 3:0. Lille - Sochaux 2:2. Valenciennes - Dijon 4:0. Auxerre - Caen 1:1. Lorient - St-Etienne 3:0. Brest - Montpellier 2:2. Evian TG - Paris St-Germain 2:2. Rennes - Nancy 1:1. Lyon - Marseille 2:0.

Rangliste: 1. Lyon 14. 2. Montpellier 13. 3. Toulouse 13. 4. Lille 11. 5. Paris St-Germain 11. 6. Lorient 11. 7. Rennes 11. 8. Sochaux 9. 9. Auxerre 7. 10. Evian TG 7. 11. Caen 7. 12. St-Etienne 7. 13. Bordeaux 6. 14. Dijon 6. 15. Brest 5. 15. Nice 5. 17. Ajaccio 5. 18. Valenciennes 4. 19. Nancy 3. 20. Marseille 3.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch