Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausländische Sieger am Zürich Marathon

Tausende Läuferinnen und Läufer machten sich am Sonntag, 28. April 2019, auf, den Zürich Marathon rund ums Seebecken zu bestreiten.
St. Peter und Frau- und Grossmünster im Hintergrund: Bei zum Teil garstigen Witterungsbedingungen überqueren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Quaibrücke am Bellevue.
Der Kenianer Edwin Kosgei gewann den Zürich Marathon in einer Zeit von 2:14:49 Stunden.
1 / 6

SDA