Zum Hauptinhalt springen

Kriens holt Stürmer Tchouga

Jean-Michel Tchouga hat im Schweizer Profifussball eine achte Station gefunden.

Der 31-jährige Stürmer aus Kamerun unterschrieb mit dem Challenge-League-Verein Kriens einen Einjahres-Vertrag. Tchouga spielte zuletzt während einer halben Saison für den FC Wohlen. In dieser Zeit resultierten für ihn in 16 Meisterschaftseinsätzen 5 Tore.

Tchouga spielte hierzulande schon in der Axpo Super League für Luzern und Basel sowie für die Unterklassigen Concordia Basel, FC Lugano, Lausanne-Sport und Yverdon.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch