Zum Hauptinhalt springen

Katanec wieder Nationaltrainer von Slowenien

Srecko Katanec kehrt als Nationaltrainer von Slowenien zurück. Katanec wird Nachfolger von Aleksander Ceferin, der das Amt nach dem schwachen Start in die WM-Qualifikation aufgegeben hatte.

Bereits am Sonntag soll Katanec im Testspiel des Schweizer Gruppengegners in der WM-Qualifikation gegen Bosnien-Herzegowina wieder auf der Bank sitzen. Katanec hatte zuletzt zwischen 2009 und 2011 die Vereinigten Arabischen Emirate gecoacht.

Unter der Regie des heute 49-jährigen Katanec hatte Slowenien die EM-Endrunde 2000 und die WM-Endrunde 2002 erreicht. Derzeit sind die Slowenen in der Qualifikation für die WM 2014 mit drei Punkten aus vier Spielen nur Vorletzte der Gruppe E und liegen bereits sieben Zähler hinter Leader Schweiz zurück.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch