Zum Hauptinhalt springen

NHL-Legende erhält Monatsvertrag beim ZSC

Nach einem dreitägigen Probetraining haben die Lions Stürmer Mikael Nylander vorerst für einen Monat unter Vertrag genommen. Der 39-jährige Schwede spielt mindestens bis am 5. November beim ZSC.

Neue Kraft bei den Lions: Mikael Nylander soll mehr Schwung ins Angriffsspiel der Lions bringen.
Neue Kraft bei den Lions: Mikael Nylander soll mehr Schwung ins Angriffsspiel der Lions bringen.
Keystone

Nylander, der die Nummer 92 tragen wird, kehrt damit nach 14 Jahren in die Schweiz zurück. In der Saison 1996/97 hatte er in 44 Partien für Lugano 66 Skorerpunkte (15 Tore) erzielt. In der NHL bestritt er insgesamt 967 Partien für sieben verschiedene Klubs.Der oft sehr puckverliebte Supertechniker hat im Dress der Nationalmannschaft eine beeindruckende Karriere absolviert. Mit den «Tre Kronor» gewann er sechs WM-Medaillen, darunter zweimal (1992 und 2006) die goldene Auszeichnung. Zuletzt stellten ihn die Philadelphias Flyers frei.

Lions-Sportchef Edgar Salis erhofft sich vom fünften Ausländer in dieser Spielzeit «mehr Impulse und mehr Kreativität in unserer Offensive». Nylander, ein Spielmacher mit viel Übersicht, soll zudem im Powerplay für Gefahr sorgen. Gegen Servette wird er aber noch nichth zum Einsatz kommen. Im Aufwärmtraining am Morgen fing er sich bei einem der letzten Spurts einen Hexenschuss ein.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch