Zum Hauptinhalt springen

Klotens nächste Niederlage und die grosse Ratlosigkeit

Beim 3:5 in Ambri verloren die Flyers zum 9. Mal unter Sean Simpson. Das Playoff entfernt sich immer weiter.

Zweimal zwei Punkte aber kein Sieg: Andersson (l.) und Leone. Foto: Keystone
Zweimal zwei Punkte aber kein Sieg: Andersson (l.) und Leone. Foto: Keystone

Ein paar Einsätze lang, im Schluss­drittel, da sah das gut aus, was die Flyers taten. Da hatten Guggisberg, Bieber und Bodenmann kapitale Chancen im Sekundentakt, da überzeugte das Überzahlspiel. Doch auch in diesen wenigen lichten Momenten war es wie so oft in dieser verkorksten Saison: Die Flyers schossen daneben, das Powerplay versagte. «Ich weiss nicht, was ich sagen soll», musste Bodenmann zum x-ten Mal erklären, «es ist in jedem Match genau gleich.» Und in den meisten der vorangegangenen zehn Spiele unter Trainer Sean Simpsons hätte er damit auch recht gehabt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.