Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In seinem Traumland muss er jetzt der Retter sein

Die neue Heimat des Harijs Witolinsch: Die Bande des HC Davos.

Wie es hier nicht geht: Die wichtige Erfahrung als Spieler

«Harijs kam mit uns, das war nicht selbstverständlich. Er war offen, westlich orientiert»

Die Trainerkarriere, sie begann bei Pikes Oberthurgau

«Er ist keiner, der immer Ja und Amen sagt»