Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich schaffe ja nicht einmal den Spagat»

Leonardo Genoni ist zwar Erfolgsgarant beim HCD, aber kein WM-Stammgast: Vor diesem Turnier hatte er erst drei Einsätze.
Beim 3:1 gegen Frankreich wehrte sich Genoni erfolgreich gegen den Schlussansturm des Gegners.
Der 27-Jährige ist auch schon zweifacher Vater: Hand- und Fussabdruck seiner Kinder sind auf seinem Helm verewigt.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.