Zum Hauptinhalt springen

Effizientes Mitteldrittel zum Sieg

Der SCB ist auch im zweiten Champions-League-Spiel der Saison erfolgreich: Er gewinnt auswärts bei den Black Wings Linz 3:1.

Der SCB gewinnt auch im zweiten Champions-League-Spiel der Saison.
Der SCB gewinnt auch im zweiten Champions-League-Spiel der Saison.
Marcel Bieri (Archiv), Keystone

«Keine Sorgen EisArena» heisst die Heimstätte der Black Wings Linz, sie ist seit acht Jahren nach einem Unternehmen benannt, das Versicherungen verkauft. Sorgen bekundete das Heimteam aber bereits früh, doch auf der Anzeigetafel waren diese vorerst nicht zu erkennen. Die Partie fand von Beginn weg vorwiegend im Drittel der Black Wings statt, und der SCB war die spielbestimmende Mannschaft. Ein Frühstart wie im ersten Champions-League-Spiel gegen Kosice gelang diesmal aber nicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.