Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Davoser Festung erobert

Am 17. Januar spielte der SC Bern auswärts gegen den HC Davos. Hier der Berner Martin Plüss gefählich nahe dem Davoser Goal und Torhüter Leonardo Genoni.
Auch auf der Gegnerseite wurde es eng. HC-Davos-Spieler Sven Ryser (rechts) alleine vor Berns Torhüter Marco Buehrer.
Nach dem Ausgleich auf 1:1 können die Berner Marc-Andre Gragnani (Torschütze), Tristan Scherwey, Justin Krueger und Michael Loichat jubeln.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin