Der SCB reist nach Lappland

Der SC Bern muss in der Champions Hockey League nach Nordschweden reisen. Er trifft im Achtelfinal auf Lulea.

Nicht zu stoppen: Alessio Bertaggia trifft zum 4:2 für Lugano.

Nicht zu stoppen: Alessio Bertaggia trifft zum 4:2 für Lugano.

(Bild: Keystone Peter Schneider)

Adrian Ruch

Die Achtelfinal-Auslosung in der Champions Hockey League hat dem SC Bern kein Duell mit einem anderen Schweizer Club beschert. Das Team Kari Jalonens trifft am 12. oder 13. sowie am 19. oder 20. November auf Lulea.

Lulea liegt in Schwedisch-Lappland; nach den Trips nach Oulu und Skelleftea in der Gruppenphase wird die nächste Reise sogar also noch etwas höher in den Norden führen. Finanziell ist es kein gutes Los, muss der SCB doch einen teuren Charterflug organisieren.

Lulea, 2015 Champions-League-Gewinner, verlor in der Vorrunde zuerst gegen Augsburg im Penaltyschiessen, reihte danach aber fünf Siege aneinander. Das Team von Coach Thomas Berglund ist ähnlich stark einzustufen wie Skelleftea, dem Bern zweimal nach Penaltyschiessen unterlag. In der schwedischen Elitserien belegt Lulea mit 18 Punkten aus 11 Spielen Platz 7.

Setzt sich der SCB durch, bekommt er es im Viertelfinal mit Lausanne oder Pilsen zu tun. Im Halbfinal wäre ein Aufeinandertreffen mit dem dreimaligen CHL-Gewinner Frölundä möglich – oder mit dem EHC Biel. Den Seeländern wurden für den Achtelfinal die Augsburger Panther zugelost.

Die Seeländer, die in der Gruppenphase überzeugten, dürfen sich gute Chancen ausrechnen. Die Panther, die sich hinter Lulea als Gruppenzweite qualifizierten, sind in der DEL mit 14 Zählern aus 11 Partien nicht besonders gut in die Saison gestartet.


Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia

Die Sendung ist zu hören auf Spotify sowie auf Apple Podcast. Oder direkt hier:

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt