Zum Hauptinhalt springen

Gruppe B: Moskau schlägt Trabzonspor

Der ZSKA Moskau wahrt mit einem 3:0 gegen Trabzonspor seine Chancen auf den Einzug in die Achtelfinals der Champions League.

Zwei Treffer für die Russen, die vor der dritten Runde in der Gruppe B am Tabellenende gestanden hatten, erzielte der ehemalige YB-Professional Seydou Doumbai (29./86.). Für das 2:0 sorgte der Lette Aleksandars Cauna (76.).

Im zweiten Spiel der Gruppe B empfängt Lille den Champion von 2010, Inter Mailand.

Rangliste: 1. ZSKA 3/4 (7:5). 2. Trabzonspor 3/4 (2:4). 3. Inter Mailand 2/3. 4. Lille 2/2.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch