Zum Hauptinhalt springen

Young Boys und Schweiz: Aufgepasst auf diesen Waliser

Tottenham gewann sein zweites Saisonspiel bei Stoke City 2:1. Beide Treffer erzielte der walisische Internationale Gareth Bale – auf besondere Art und Weise.

Spätestens wenn auch die Zuschauer des Gegners applaudieren, weiss man, dass etwas Besonderes geschehen ist. So am Samstag im Spiel zwischen Stoke City und Tottenham Hotspur nach einer halben Stunde. Aaron Lennon setzte sich auf der rechten Seite durch und sah links im Strafraum Gareth Bale. Der 21-jährige Waliser drosch den Ball direkt aus der Luft mit seinem starken linken Fuss in die entfernte hohe Torecke. «Ein früher Anwärter auf das Tor der Saison», erklärte am Abend in der BBC-Sendung Gary Lineker, früher selbst Goalgetter bei den Spurs.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.