Zum Hauptinhalt springen

YB . . .?

Über die Young Boys gibt es diese Woche nichts zu berichten. Dafür war Grädel mit seiner Frau in der Stadt.

Fussballgott Grädel.
Fussballgott Grädel.

Seine Frau ist immer wieder (auch) ein Vorbild und ein Leitsystem für Grädel. Sie ist eine Meisterin der Kleinkunst. Sie kümmert sich fürsorglich um Pflanzen, kann sich in ein Buch über eine Exil-Russin in Ecuador vertiefen und begeistert davon erzählen oder liebevoll auf dem Märit die richtigen Gewürze für ein Menü auswählen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.