Zum Hauptinhalt springen

«Wir sind nicht hier, um nur Leibchen zu tauschen»

Was FCZ-Präsident Ancillo Canepa zum FC Bayern sagt, wie oft er seine Pfeife stopft und warum das Playoff-Spiel keine Kür ist – alles im Video.

«Wie viel Tabak ziehen Sie durch die Pfeife?», Ancillo Canepa im Interview mit Newsnetz (Video: Sebastian Rieder)

Es ist kurz nach 18 Uhr, der FC Zürich trainiert in der Allianz Arena. Auf der Suche nach dem «Gefühl für den Ball und den Platz» streicheln die Spieler den Ball über den perfekten Rasen. Doch so richtig bei der Sache ist keiner in der Mannschaft. Immer wieder legt einer den Kopf in den Nacken und starrt für einen kurzen Augenblick ins grosse Oval.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.