Zum Hauptinhalt springen

War Speeds Tod ein Unfall?

Member of the Order of the British Empire: Gary Speed wurde im Dezember 2010 von der Queen für seine Verdienste um den britischen Fussball geehrt.
Die Spieler des FC Liverpool trauerten vor dem Spiel gegen Manchester City um Speed. In allen Stadien Grossbritanniens kam es am Wochenende zu Schweigeminuten.
«Legende, ruhe in Frieden»: Widmung auf einem Trikot von Speeds ehemaligem Verein Newcastle United.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.