Zum Hauptinhalt springen

«Vor einem Jahr war ich in der Hierarchie ganz unten»

Der 21-jährige Fabian Schär über seinen verblüffenden Aufstieg, Spott in der Kabine – und die Erwartung, mit Basel die Champions League zu erreichen.

Er kennt keine Versagensängste: Fabian Schär, Shootingstar beim FC Basel.
Er kennt keine Versagensängste: Fabian Schär, Shootingstar beim FC Basel.
Sabina Bobst, Keystone

Fabian Schär, was macht Sie nervös? Nicht so viel.

So wirken Sie auch. Mein Spielstil wirkt locker-leger. Aber eine Anspannung ist da. Oder sagen wir es so: Bei einem Elfmeterschiessen bin ich nervös, aber nicht, wenn ich antrete, sondern wenn die anderen dran sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.