Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vom 1:3 zum 4:3 – die verrückte FCZ-Wende

Thuns Captain: «Brutal hart»

Sensationell: Der FCZ dreht gegen Thun einen 1:3-Rückstand in den Schlussminuten.
In Ekstase: Die Fans jubeln über den Halbfinal-Einzug ihres Teams.
Ausgleich: Die Luzerner können kurz nach dem Basler Führungstreffer ausgleichen, letztlich bringt ihnen der Treffer allerdings nichts.
1 / 9

Gedanken an das 5:6 gegen GC

FC Zürich - Thun 4:3 (0:2)