Zum Hauptinhalt springen

Später Ausgleich von Barcelona bei Betis

Barcelonas Luis Suarez gelingt der 1:1-Ausgleich bei Betis Sevilla in der 90. Minute.

Luis Suarez feiert seinen Treffer gegen Betis Sevilla.
Luis Suarez feiert seinen Treffer gegen Betis Sevilla.
Aitor Alcalde/Getty Images, Keystone

Mit Glück verhindert der FC Barcelona die dritte Saison-Niederlage. Luis Suarez gelingt der 1:1-Ausgleich bei Betis Sevilla in der 90. Minute. Alex Alegria hatte den Gastgeber nach 75 Minuten in Führung geschossen, zwei Minuten zuvor hätte dies bereits Ceballos für den Tabellen-Dreizehnten gelingen können, er traf aber nur den Pfosten.

Barcelona haderte einmal mehr mit dem Schiedsrichter. Der Unparteiische übersah in der 77. Minute beim Stand von 0:1, dass der Ball nach einem Angriff die Torlinie überquert hatte.

In der 90. Minute lancierte Lionel Messi mit einem genialen Pass Luis Suarez, der für das Star-Ensemble von Trainer Luis Enrique doch noch den 1:1-Ausgleich erzielen konnte. Der FC Barcelona verpasste es mit diesem Remis, für einige Stunden die Tabellenführung zu übernehmen.

Der FC Sevilla verpasste es, mit einem sechsten Sieg in Serie mit den "Tenören" der Liga Schritt zu halten. Bei Espanyol Barcelona resultierte eine 1:3-Niederlage, wobei Sevilla 88 Minuten lang in Unterzahl spielte und früh einem Rückstand hinterherlaufen musste.

Leader Real Madrid spielt am Abend gegen San Sebastian (20.45 Uhr).

Betis Sevilla - FC Barcelona 1:1 (0:0). - 43'790 Zuschauer. - Tore: 75. Alegria 1:0. 90. Luis Suarez 1:1.

Espanyol Barcelona - FC Sevilla 3:1 (2:1). - 22'974 Zuschauer. - Tore: 4. Reyes (Foulpenalty) 1:0. 20. Jovetic 2:0. 45. Navarro 2:1. 71. Moreno 3:1. - Bemerkung: 2. Rote Karte gegen Pareja (Sevilla/Foul).

18.30 Uhr: Athletic Bilbao - Sporting Gijon. - 20.45 Uhr: Real Madrid - San Sebastian.

Rangliste: 1. Real Madrid 18/43. 2. FC Barcelona 20/42. 3. FC Sevilla 20/42. 4. Atletico Madrid 20/36. 5. San Sebastian 19/35. 6. Villarreal 20/34. 7. Celta Vigo 20/30. 8. Athletic Bilbao 19/29. 9. Espanyol Barcelona 20/29. 10. Eibar 20/29. 11. Las Palmas 19/25. 12. Alaves 20/24. 13. Betis Sevilla 20/23. 14. Malaga 20/22. 15. Valencia 18/19. 16. Deportivo La Coruña 20/19. 17. Leganes 20/18. 18. Sporting Gijon 19/13. 19. Osasuna 20/10. 20. Granada 20/10.

si/ij

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch