Zum Hauptinhalt springen

Sieg 2 für YB am Uhrencup

Erneuter Erfolg für YB in Grenchen: Marco Schneuwly und François Affolter trafen beim 2:1-Sieg gegen West Ham United. Dagegen sieht Emiliano Dudar unter Christian Gross kein Land.

YB traf am Uhrencup auf den West Ham United, den Absteiger aus der englischen Premier League. Im Bild Julien Faubert im Zweikampf mit Nassim Ben Khalifa.
YB traf am Uhrencup auf den West Ham United, den Absteiger aus der englischen Premier League. Im Bild Julien Faubert im Zweikampf mit Nassim Ben Khalifa.
Keystone
Ben Khalifa spielte die erste Halbzeit und gab den Assist zum 1:0 für die Berner.
Ben Khalifa spielte die erste Halbzeit und gab den Assist zum 1:0 für die Berner.
Keystone
Christian Gross dagegen konnte den zweiten Sieg im zweiten Spiel am Uhrencup für YB verbuchen.
Christian Gross dagegen konnte den zweiten Sieg im zweiten Spiel am Uhrencup für YB verbuchen.
Keystone
1 / 11

Nach dem 4:2 gegen Bundesliga-Aufsteiger Hertha Berlin am Freitag siegten die Young Boys gestern Abend in Grenchen auch gegen Premier-League-Absteiger West Ham United 2:1. Fünf Tage vor dem Meisterschaftsauftakt gegen den FC Basel liess YB-Trainer Christian Gross seine Formation rotieren und brachte 17 Spieler zum Einsatz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.