Zum Hauptinhalt springen

«Schade, ist Cup kein Volksfest mehr»

Heute Abend trifft Köniz im Sechzehntelfinal auf die Grasshoppers. Für Trainer Bernard Pulver hat das Spiel keine Priorität, doch der Favorit aus Zürich soll geärgert werden.

2012 konnten Goalie Ruiz und Trainer Pulver jubeln, als Köniz im cup Winterthur im Penaltyschiessen bezwang.
2012 konnten Goalie Ruiz und Trainer Pulver jubeln, als Köniz im cup Winterthur im Penaltyschiessen bezwang.
Tobias Anliker

Bernard Pulver, Sie treffen mit Köniz im Schweizer Cup zum vierten Mal hintereinander auf einen Verein aus der Super League – ist das für Sie noch speziell?

Das ist immer wieder eine schöne Sache, egal ob für mich, für einen jungen oder erfahrenen Spieler. In einem solchen Match kann jeder zeigen, was er drauf hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.