Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Arsenal laufen die Fans davon

1:5 ging Arsenal am Dienstag bei den Bayern unter, doch damit nicht genug. Wie die “Sun” berichtet, verkaufen tausende Anhänger der “Gunners” ihre bereits erworbenen Tickets für das Rückspiel im Emirates Stadium. Eine kundenfreundliche Regelung bietet den Mitgliedern an, bereits erworbene Karten auf Familienmitglieder und Freunde zu übertragen - oder auf ein anderes Spiel umzulegen. Waren vor dem Hinspiel keine Tickets mehr verfügbar, gibt es nach der Niederlage gegen die Bayern wieder viele freie Plätze.
Die Grasshoppers haben den Vertrag mit dem derzeit verletzten defensiven Mittelfeldspieler Marko Basic bis Sommer 2020 verlängert. Der ursprüngliche Kontrakt zwischen dem Sechsten der Super League und dem 28-jährigen Kroaten, der wegen einem Kreuzbandriss in dieser Saison wohl nicht mehr auflaufen kann, wäre bis 2018 gelaufen.Basic war vor eineinhalb Jahren von Lugano zu GC gestossen und absolvierte seither 55 Partien für die Zürcher.
Der englische Verband (FA) hat Manchester City bestraft. Der Club muss eine Busse von rund 41'000 Euro zahlen. Damit reagiert die FA auf Verstösse in Sachen Dopingvergehen.Der Club verpasste es mehrmals, den Verband über die Aufenthaltsorte seiner Fussballer zu informieren, sowie exakte Trainingstermine und -orte zu kommunizieren.
1 / 8