Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Neuer Teilzeitjob für ehemaligen GC-Goalie

Was macht eigentlich Eldin Jakupovic? Die Online-Ausgabe der BBC gibt uns eine Antwort: Der ehemalige Goalie der Grasshoppers und der Schweizer Nationalmannschaft – 1 Länderspiel – wird von Hull City für einen Monat an Leyton Orient ausgeliehen. Orients Stammgoalie Jamie Jones leidet unter einer Rückenblessur. Die Ostlondoner spielen in der League One, der dritthöchsten Klasse Englands. Der 29-jährige Jakupovic, im Sommer 2012 von Aris Thessaloniki zu den Tigers gestossen, absolvierte bisher neun Spiele für Hull.
Cristiano Ronaldo wird bei der Wahl zum Weltfussballer am 13. Januar in Zürich anwesend sein. Dies trotz Sepp Blatters Nachäffung in Oxford. «Ich kann nur sagen, dass ich zu der Gala fahren werde», sagte der portugiesische Nationalspieler am Montagabend gegenüber spanischen Medien. Ebenfalls in der Endauswahl für den Ballon d'Or sind Bayern Münchens Franck Ribéry und Barcelonas Lionel Messi.
Marc-André ter Stegen wird seinen Vertrag mit Lucien Favres Borussia Mönchengladbach nicht verlängern. Der Abgang fällt dem 21-jährigen Torhüter sichtlich schwer. «Jeder weiss, dass ich durch und durch Borusse bin. Es war eine harte Entscheidung für mich», sagte er beim Trainingsauftakt des Bundesligisten. Gerüchte über einen Wechsel ter Stegens zum FC Barcelona will der deutsche U-21-Keeper nicht kommentieren: «Zu dem Stand der Dinge möchte ich momentan nichts sagen.»
1 / 8