Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Diese drei Nati-Stars steigen ab

Fussballmeldungen vom 16. Mai: +++ C. Ronaldo für die Ewigkeit +++ Diego gebüsst +++ Die fast perfekte Meisterschaft +++ Erster Cup-Sieg seit 1955 +++

Pirmin Schwegler muss mit Eintracht Frankfurt in die zweite Bundesliga. Gegen den Meister aus Dortmund kassierten die Frankfurter ein 1:3-Niederlage und steigen zum vierten Mal aus der 1. Bundesliga ab.Reto Ziegler und Marco Padalino sahen am Sonntag zu, wie ihr Verein Sampdoria Genua zu Hause mit 1:2 der US Palermo unterlag. Vor dem letzten Spieltag hat Genau damit schon vier Punkte Rückstand und wird nächste Saison in der Serie B spielen. Während sich Padalino nach einem Jahr mit Verletzungen nicht in der Serie A profilieren konnte, absolvierte Ziegler 41 Spiele für Genua. Der 25-jährige Reto Ziegler wird schon länger mit Juventus Turin in Verbindung gebracht.
Pirmin Schwegler muss mit Eintracht Frankfurt in die zweite Bundesliga. Gegen den Meister aus Dortmund kassierten die Frankfurter ein 1:3-Niederlage und steigen zum vierten Mal aus der 1. Bundesliga ab.Reto Ziegler und Marco Padalino sahen am Sonntag zu, wie ihr Verein Sampdoria Genua zu Hause mit 1:2 der US Palermo unterlag. Vor dem letzten Spieltag hat Genau damit schon vier Punkte Rückstand und wird nächste Saison in der Serie B spielen. Während sich Padalino nach einem Jahr mit Verletzungen nicht in der Serie A profilieren konnte, absolvierte Ziegler 41 Spiele für Genua. Der 25-jährige Reto Ziegler wird schon länger mit Juventus Turin in Verbindung gebracht.
Keystone
Der portugiesische Internationale Cristiano Ronaldo hat am Wochenende die Treffer 37 und 38 erzielt und egalisierte laut Marca.com den Saison-Torrekord der Primera Division, den Telmo «Zarra» Zarraonaindía für den Athletico Bilbao in der Saison 1950/51 und Real Madrids Hugo Sanchez in der Saison 1989/90 aufgestellt haben. Damit könnte Cristiano Ronaldo im letzten Saisonspiel die alleinige Spitze in dieser Wertung übernehmen.
Der portugiesische Internationale Cristiano Ronaldo hat am Wochenende die Treffer 37 und 38 erzielt und egalisierte laut Marca.com den Saison-Torrekord der Primera Division, den Telmo «Zarra» Zarraonaindía für den Athletico Bilbao in der Saison 1950/51 und Real Madrids Hugo Sanchez in der Saison 1989/90 aufgestellt haben. Damit könnte Cristiano Ronaldo im letzten Saisonspiel die alleinige Spitze in dieser Wertung übernehmen.
Keystone
Die argentinische Fussball-Legende Maradona wurde in Dubai beim Verein al-Wasl als Trainer engagiert. Zuvor war er bei verschiedenen Vereinen in Argentinien im Gespräch.
Die argentinische Fussball-Legende Maradona wurde in Dubai beim Verein al-Wasl als Trainer engagiert. Zuvor war er bei verschiedenen Vereinen in Argentinien im Gespräch.
Keystone
1 / 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch