Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mirakulöser Bürki

Kennen sich noch aus alten Zeiten: GC-Trainer Ciriaco Sforza und Lausanne-Trainer Martin Rueda.
Wenig Konstruktives: In der ersten Halbzeit hatte Lausanne die GC-Offensive im Griff.
Handschuhe für die Fans: Bürki beschenkt die Anhänger.
1 / 5

Toller Torwart

si