Zum Hauptinhalt springen

ManU rückt Chelsea auf den Pelz

Dank eines Tors in letzter Sekunde von Paul Scholes hat sich Manchester United die Chancen auf den englischen Titel wahren können – zumal Chelsea im Derby gegen Tottenham patzte.

Späte Entscheidung: Paul Scholes hat soeben Citys Keeper Shay Given bezwungen.
Späte Entscheidung: Paul Scholes hat soeben Citys Keeper Shay Given bezwungen.
Reuters

Scholes erzielte im Derby gegen Manchester City in der 93. Minute den Siegtreffer zum 1:0 für die Red Devils. Der Meister rückt damit drei Runden vor dem Saisonende bis auf einen Punkt an Chelsea heran. Die Londoner unterlagen im Derby bei Tottenham Hotspur 1:2. Tottenham verdrängte damit Manchester City von Platz 4, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch