Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Luzern wird nicht Meister

Der 33-jährige italienische Verteidiger kam aus Torino zurück zur AC Bellinzona.
Der 19-jährige österreichische Verteidiger kommt von Austria Wien zum FC Basel.
Der 26-jährige schwedische Mittelfeldspieler wechselt von Bröndby Kopenhagen zu den Young Boys.
1 / 20

Direkt in die Champions League

Dreikampf um den Titel?

Turbulentes Trainingslager des FCZ

Sorgenkinder: GC und St. Gallen

si/son