Zum Hauptinhalt springen

Liverpools eindrückliche Siegesserie reisst

Das Team von Jürgen Klopp verliert auswärts gegen Watford 0:3. Es ist die erste Niederlage nach 18 siegreichen Partien.

Watford Ismaila Sarr (Mitte) bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
Watford Ismaila Sarr (Mitte) bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
Getty Images
Nur fünf Minuten später markiert der Senegalese den zweiten Treffer an diesem Abend.
Nur fünf Minuten später markiert der Senegalese den zweiten Treffer an diesem Abend.
Getty Images
Nach 18 Siegen in Folge: Jürgen Klopp und sein Team verlieren erstmals wieder ein Spiel.
Nach 18 Siegen in Folge: Jürgen Klopp und sein Team verlieren erstmals wieder ein Spiel.
Keystone
1 / 6

Trainer Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool die erste Premier-League-Niederlage der Saison kassiert – und was für eine. Der zuvor ungeschlagene englische Tabellenführer verlor überraschend deutlich 0:3 (0:0) beim Abstiegskandidaten FC Watford, der bis dato den vorletzten Tabellenplatz belegt hatte.

Ismaila Sarr (54./60. Minute) und Troy Deeney (72.) trafen an der Vicarage Road zum verdienten Sieg für den Aussenseiter Watford und sorgten so für die Sensation. Watford hätte sogar noch höher gewinnen können, vergab aber weitere gute Chancen. Liverpool war in 27 Spielen zuvor 26 Mal als Sieger vom Platz gegangen. Vor Watford holte nur Manchester United am 20. Oktober 2019 beim Remis im Old Trafford einen Punkt gegen das Team von Jürgen Klopp.

Nach zuvor 18 Liga-Siegen in Serie, was in der Premier League ausser Liverpool nur dem englischen Meister Manchester City in der Saison 2017/18 gelungen war, verpasste es Liverpool durch die Niederlage auch, mit 19 Siegen hintereinander alleiniger Rekordhalter für die längste Siegesserie der Premier League zu werden.

Nur zwei Teams in Englands Topliga überstanden bisher eine ganze Saison ohne Niederlage - Preston North End in der Spielzeit 1888/89 und der FC Arsenal in der Saison 2003/04.

----------

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast

Die Sendung ist zu hören auf Apple Podcasts oder direkt hier:

Hier finden Sie alle Folgen an einem Ort.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch