Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lieber 2. Bundesliga als Champions League

Bayern und Dortmund abgelehnt

In Zeiten der Kölner Tristesse eine positive Meldung: Jonas Hector verlängert seinen Vertrag beim 1. FC Köln. Das heisst, er wird seinen Verein wohl in die 2. Bundesliga begleiten.
Der Nationalspieler und stellvertretende Captain der Kölner verzichtet dafür auf viel Geld und die Champions League. Gemäss deutschen Medien hatte er Angebote von Borussia Dortmund und Bayern München vorliegen.
Hector wird wohl zum WM-Kader von Jogi Löw gehören. Ob der deutsche Nationaltrainer ihn aber auch aufbieten wird, wenn er nur noch in der 2. Bundesliga spielt?
1 / 4

Der Glaube ist zurück

Starke Konkurrenz