Zum Hauptinhalt springen

Kreisverkehr

YB hat kein würdiges Denkmal? Falsch, der Wankdorfkreisel könnte den ewigen Zyklus eines Fussballclubs nicht besser symbolisieren.

Auf dem Feld macht YB derzeit keinen Spass. Grädel hatte aber trotzdem Grund zur Freude, denn für ihn ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Schon immer vermisste er ja ein richtiges Denkmal für alte YB-Helden. In England sind solche Statuen vor den Stadien Usus, und auch dem Wankdorf stünde das gut an – nebst der altehrwürdigen Uhr natürlich, unter der treffenderweise ein mittelmässiges Unentschieden an deren letzten Ernstfalleinsatz erinnert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.