Zum Hauptinhalt springen

«Ich wechsle zu GC»

Aarau bestreitet gegen Sion die Barrage. Torjäger Shkelzen Gashi und Captain Sandro Burki sprechen im Doppelinterview über ihre Gefühlslage und das drohende Ende von Servette in der Super League.

Die Aarauer David Marazzi (l.) und Shkelzen Gashi feiern nach dem 7:0-Sieg gegen Etoile Carouge den Einzug in die Barrage.
Die Aarauer David Marazzi (l.) und Shkelzen Gashi feiern nach dem 7:0-Sieg gegen Etoile Carouge den Einzug in die Barrage.
Keystone
Die Spieler bedanken sich im Brügglifeld bei ihren Fans.
Die Spieler bedanken sich im Brügglifeld bei ihren Fans.
Keystone
Captain Sandro Burki ist Weilers verlängerter Arm auf dem Rasen.
Captain Sandro Burki ist Weilers verlängerter Arm auf dem Rasen.
Keystone
1 / 6

Sandro Burki, Sie sind Captain von Aarau. Wie stolz sind Sie nach dem 7:0-Sieg gegen Etoile Carouge auf ihre Mannschaft?

Ich bin sehr stolz. Das Erreichen der Barrage ist für uns die Krönung einer fantastischen Saison.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.