Zum Hauptinhalt springen

Ibracadabra ab jetzt in der Premier League

Zlatan Ibrahimovic hat das Geheimnis um seine Zukunft gelüftet.

Der 34-Jährige dürfte mit seinem Wechsel zufrieden sein.
Der 34-Jährige dürfte mit seinem Wechsel zufrieden sein.
Keystone

Lange wurde spekuliert: Geht er in die Premier League? Zurück in seine Heimat nach Malmö, wo er seine Karriere begonnen hatte? Oder geht er gar nach China? In das Land, in dem die Geldquellen momentan unerschöpflich zu sein scheinen.

Er hat sich für die erste Option entschieden. Ibrahimovic wechselt in die Premier League zu Manchester United. Dies gab er auf Instagram bekannt. Dorthin, wo ihn seine grössten Kritiker immer schon sehen wollten. Dorthin, wo José Mourinho ab dieser Saison sein Trainer sein wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.