Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Härte, Hitze und Spektakelfussball

Am Freitag beginnt in Ägypten der Afrika Cup. Stars wie Salah, Mané und Mharez sollen fürs Spektakel sorgen.

In der Hitze Ägyptens

«In Ägypten, bei 40 Grad im Schatten spielen zu müssen, das ist unmenschlich», sagt Yassin Mikari. (Bild: Anesh Debiky/Gallo Images/Getty Images)

«Makellos über 85 Minuten, dann ein Bock»

«Die Disziplin ist das grösste Manko im afrikanischen Fussball.»

Yassin Mikari

Die Topfavoriten

Einer der grossen Stars am Afrika Cup: Sadio Mané von Champions-League-Sieger FC Liverpool. (Bild: Keystone/François Mori)