Zum Hauptinhalt springen

Gute Stilnoten, keine Punkte

Die Young Boys verlieren in Basel nicht nur drei Punkte, sondern verspielen mit ziemlicher Sicherheit auch frühzeitig die Meisterschaft.

Volles Haus: 33'300 Fans kamen in den St. Jakob-Park zum Spitzenkampf.
Volles Haus: 33'300 Fans kamen in den St. Jakob-Park zum Spitzenkampf.
Keystone
Es war kein Spiel der vielen Chancen.
Es war kein Spiel der vielen Chancen.
Keystone
So kam es, dass Adi Hütter die erste Niederlage als YB-Coach einstecken musste.
So kam es, dass Adi Hütter die erste Niederlage als YB-Coach einstecken musste.
Keystone
1 / 6

Was für eine Intensität! Was für ein Ringen um jeden Meter Raumgewinn! Was für eine traurige Dramatik aus Berner Sicht! Der Schiedsrichter pfeift Safaris penaltyreifen Rempler in Kubos Rücken nicht (12.). Lang wehrt mit der Schulter einen Bertone-Scharfschuss ab, der sonst ins Tor geflogen wäre (25.). FCB-Goalie Vaclik lenkt Kubos Kopfstoss aus wenigen Metern mit der Hand an den Pfosten (60.).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.