Zum Hauptinhalt springen

Gunners mit Kantersieg – Citizens souverän

Arsenal eröffnete die 24. Runde in der Premier League mit einem 7:1-Erfolg gegen die abstiegsgefährdeten Blackburn Rovers. Auch Manchester City siegte deutlich.

Nur durch Fouls zu stoppen: Robin van Persie (r.) trifft gegen Blackburn dreimal.
Nur durch Fouls zu stoppen: Robin van Persie (r.) trifft gegen Blackburn dreimal.
Reuters

Die Gunners beendeten damit die Negativ-Serie von vier Spielen ohne Sieg eindrucksvoll. Der überragende Mann bei den Londonern war Robin van Persie mit drei Toren. Der holländische Topskorer schoss seine Saisontreffer 20, 21 und 22. Zwei Treffer erzielte der 18-jährige Shootingstar Alex Oxlade-Chamberlain. Ausserdem trafen für das Heimteam Mikel Arteta und Altmeister Thierry Henry.

Leader Manchester City behauptete mit einem 3:0 gegen Fulham die Spitzenposition. Manchester United kann mit einem Sieg am Sonntag im Spitzenspiel beim FC Chelsea mit dem Lokalrivalen nach Punkten gleichziehen. Für die Citizens trafen Sergio Agüero (10., Foulpenalty), Chris Baird (30.) per Eigentor und Edin Dzeko (72.).

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch