Zum Hauptinhalt springen

FCZ-Höhenflug hält an

Nach einer verkorksten Saison geht es beim FC Zürich aufwärts. Das finden auch die User von Redaktion Tamedia.

Saubere Kombination, eiskalter Abschluss: Burim Kukeli schoss das schönste Tor der 26. Runde.

Der FCZ findet langsam aus der Krise. Jüngster Beweis ist das überzeugende 4:0 gegen St. Gallen: Das Pressing funktionierte vorzüglich, die Kombinationen liefen flüssig und die Chancen wurden eiskalt verwertet. Das perfekte Beispiel dafür wurde von unseren Usern zum Tor der 26. Runde gekürt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch