Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aufsteiger FCZ startet gleich mit Derby-Sieg

Diskussionsloser Sieg: Der FC Zürich schlägt GC im ersten Derby seit dem Wiederaufstieg 2:0.
Erster Streich in der 23. Minute: Nach einem tollen Doppelpass mit Adrian Winter vollstreck Raphael Dwamena per Kopf.
Das Trainer-Team Walter Samuel und Pierluigi Tami fährt ohne Punkte zurück ins Tessin.
1 / 11

Einer sticht aus der Masse heraus

Tomi Juric erlöste Luzern

Übervorsichtiges Lugano

Bitterer Geburtstag für Thuns Trainer Schneider

Es lief nichts für die Thuner

Auswärtsserie für Sion

Grasshoppers - Zürich 0:2 (0:1)

Luzern - Lugano 1:0 (0:0)

Thun - Sion 0:1 (0:1)

SDA