Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Einen solchen Stammplatz will Mbabu lieber nicht

Im Sommer 2019 wechselte Mbabu für 9,2 Mio Euro zum VFL Wolfsburg.
Unter dem Meistertrainer von 2018, Adi Hütter, reifte der 24-Jährige zum Nationalspieler.
Die Berner holten Mbabu 2016 erst leihweise, bevor sie ihn ein Jahr später definitiv verpflichteten. In der Super League bestritt er bisher 73 Partien (3 Tore, 12 Assists) für YB und wurde sowohl letztes als auch dieses Jahr Schweizer Meister.
1 / 6
William erlitt am 08.02. gegen Fortuna Düsseldorf einen Kreuzbandriss. (Bild: Keystone)

«Ich will zeigen, dass ich es kann»

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast