Zum Hauptinhalt springen

«Eine Heldentat, die den Schmerz nach dem AKW-Unfall vertreibt»

Die Japanerinnen setzten sich im Final gegen die favorisierten Amerikanerinnen durch. Die besten Quotes aus den japanischen Medien zum unerwarteten WM-Triumph.

Die Sportzeitung «Sports Hochi» widmet dem WM-Titel eine Sonderausgabe. «Die Prachtnelken sind auf deutschem Boden zu grossen Blumen erblüht», folgert die Zeitung. Das Nationalteam wird in Japan  Nadeshiko, Prachtnelken, genannt. Nadeshiko steht aber auch für die anmutige, willensstarke Dame.
Die Sportzeitung «Sports Hochi» widmet dem WM-Titel eine Sonderausgabe. «Die Prachtnelken sind auf deutschem Boden zu grossen Blumen erblüht», folgert die Zeitung. Das Nationalteam wird in Japan Nadeshiko, Prachtnelken, genannt. Nadeshiko steht aber auch für die anmutige, willensstarke Dame.
Sports Hochi
Die Tageszeitung Sankei Shimbun hat ebenfalls eine Sonderausgabe publiziert. Kapitänin Homare Sawa, die Torschützin zum 2:2 und Spielerin des Turniers, steht im Mittelpunkt der Berichterstattung. «Ich bin bis zum Ende gerannt, habe alle Kräfte aufgewendet. Ich kann es immer noch nicht fassen, ich bin einfach glücklich», sagte Sawa nach dem Spiel
Die Tageszeitung Sankei Shimbun hat ebenfalls eine Sonderausgabe publiziert. Kapitänin Homare Sawa, die Torschützin zum 2:2 und Spielerin des Turniers, steht im Mittelpunkt der Berichterstattung. «Ich bin bis zum Ende gerannt, habe alle Kräfte aufgewendet. Ich kann es immer noch nicht fassen, ich bin einfach glücklich», sagte Sawa nach dem Spiel
Sankei Shimbun
Die japanische Sportzeitung «Nikkan Sports» lobt die Leistung der Torfrau Ayumi Kaihori.  «Ich kann es gar noch nicht fassen. Ich glaube, wir haben etwas Grossartiges vollbracht», sagt sie der Zeitung.
Die japanische Sportzeitung «Nikkan Sports» lobt die Leistung der Torfrau Ayumi Kaihori. «Ich kann es gar noch nicht fassen. Ich glaube, wir haben etwas Grossartiges vollbracht», sagt sie der Zeitung.
Sanspo
1 / 8

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch