Zum Hauptinhalt springen

«Eine gute Leistung und der liebe Gott»

Sinnbild für den FCZ: Franck Etoundi leidet, er belebt das Zürcher Offensivspiel, muss aber kurz vor Schluss wegen einer Oberschenkelblessur ausgewechselt werden.
Da war noch alles offen. Trainer Forte mit Assistent Magnin vor dem Spiel.
1 / 6

So gelingt der Ligaerhalt:

Der aktuelle Punktestand vor der letzten Runde.

czu