Zum Hauptinhalt springen

Doublette und Kunstschuss zum Sieg

Die Young Boys schlugen Luzern nach einer 2:0-Führung und dem Platzverweis von Nef 3:2.

Die Berner Young Boys empfangen zum Rückrundenstart den FC Luzern.
Die Berner Young Boys empfangen zum Rückrundenstart den FC Luzern.
Keystone
Der neue YB-Stürmer Alexander Gerndt im Duell mit Lustenberger.
Der neue YB-Stürmer Alexander Gerndt im Duell mit Lustenberger.
Keystone
Nach Nuzzolos Siegestor zappelt der Ball im Netz.
Nach Nuzzolos Siegestor zappelt der Ball im Netz.
Keystone
1 / 7

Das «Traumtor» von Raphael Nuzzolo in der Nachspielzeit zum 3:2 gegen Luzern bedeutete für die Young Boys die Erlösung und erwärmte die Herzen der Berner Fans. 14'500 Zuschauer stellten sich am Samstag nicht die Sinnfrage über die vom TV diktierte Anspielzeit und gingen in der klirrenden Winternacht ins Stade de Suisse zum Fussball.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.