Zum Hauptinhalt springen

Die Vergangenheit als Hemmschuh

YB-Trainer Uli Forte ist es bis anhin nicht gelungen, die alten Muster aufzubrechen. Nach einem fulminanten Start dreht sich das Team schon länger wieder im Kreis.

Uli Fortes skeptischer Blick verrät, dass er YB noch längst nicht dort hat, wo er mit dem Team hin wollte.
Uli Fortes skeptischer Blick verrät, dass er YB noch längst nicht dort hat, wo er mit dem Team hin wollte.
Keystone

Das blamable Ausscheiden gegen den Erstligisten Le Mont in den Achtelfinals des Schweizer Cups, die miserable Leistung beim 0:3 in Sion Ende Februar, die 0:4-Niederlage im eigenen Stadion gegen GC einen Monat später, am letzten Wochenende die 0:5-Schlappe gegen den gleichen Gegner im Letzigrund: An Tiefschlägen fehlt es den Berner Young Boys wahrlich nicht in dieser Saison.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.