Zum Hauptinhalt springen

Deutscher WM-Held erhält nur 280 Euro Rente

+++Schock für Juventus Turin+++Basels Juwel verliert die Nerven+++Milan bietet Millionen für Dortmund-Star+++

Deutschlands Captain Franz Beckenbauer hält am 28. Mai 1974 im Münchner Olympiastadion den Weltmeister-Pokal in die Höhe. Daneben applaudiert Torhüter Sepp Maier. Der WM-Held verrät in «Sport Bild», dass er nur 280 Euro Rente erhält. «Von meiner Rente kann ich nicht leben. Ich habe nur den Mindestsatz eingezahlt.» Und auch die DFB-Rente bezieht er nicht. «Die gibt es nur für Bundestrainer. Diese bekäme ich nur, wenn ich in Not gerate.» Und das ist Maier wahrlich nicht. «Ich hatte nie einen aufwendigen Lebensstil», sagt der Münchner, der heute unter anderem an einem 9-Loch-Golfplatz beteiligt ist und eine Eigentumswohnung in Südtirol besitzt.
Deutschlands Captain Franz Beckenbauer hält am 28. Mai 1974 im Münchner Olympiastadion den Weltmeister-Pokal in die Höhe. Daneben applaudiert Torhüter Sepp Maier. Der WM-Held verrät in «Sport Bild», dass er nur 280 Euro Rente erhält. «Von meiner Rente kann ich nicht leben. Ich habe nur den Mindestsatz eingezahlt.» Und auch die DFB-Rente bezieht er nicht. «Die gibt es nur für Bundestrainer. Diese bekäme ich nur, wenn ich in Not gerate.» Und das ist Maier wahrlich nicht. «Ich hatte nie einen aufwendigen Lebensstil», sagt der Münchner, der heute unter anderem an einem 9-Loch-Golfplatz beteiligt ist und eine Eigentumswohnung in Südtirol besitzt.
Keystone
Juventus Turin und die italienische Nationalmannschaft müssen in den nächsten Monaten ohne Claudio Marchisio auskommen. Der italienische Mittelfeldspieler von Juventus Turin zog sich im letzten Training vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Bulgarien ohne gegnerische Einwirkung einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und fällt sechs bis sieben Monate aus. Dies wiegt für den Leader der Serie A umso schwerer, als mit Andrea Pirlo und Paul Pogba zwei andere Mittelfeld-Stammspieler derzeit ebenfalls verletzt sind. (Si)
Juventus Turin und die italienische Nationalmannschaft müssen in den nächsten Monaten ohne Claudio Marchisio auskommen. Der italienische Mittelfeldspieler von Juventus Turin zog sich im letzten Training vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Bulgarien ohne gegnerische Einwirkung einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und fällt sechs bis sieben Monate aus. Dies wiegt für den Leader der Serie A umso schwerer, als mit Andrea Pirlo und Paul Pogba zwei andere Mittelfeld-Stammspieler derzeit ebenfalls verletzt sind. (Si)
Reuters
Der italienische Nationalstürmer Ciro Immobile, der in Dortmund nur schwer in die Gänge kommt, dürfte den Club wohl bereits Ende Saison nach nur einem Jahr wieder verlassen. Laut der italienischen Zeitung «Tuttosport» bietet Milan 15 Millionen Euro. Dortmund hatte den Torjäger für 18,5 Millionen Euro vom FC Turin verpflichtet.
Der italienische Nationalstürmer Ciro Immobile, der in Dortmund nur schwer in die Gänge kommt, dürfte den Club wohl bereits Ende Saison nach nur einem Jahr wieder verlassen. Laut der italienischen Zeitung «Tuttosport» bietet Milan 15 Millionen Euro. Dortmund hatte den Torjäger für 18,5 Millionen Euro vom FC Turin verpflichtet.
Keystone
1 / 4

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch