Zum Hauptinhalt springen

Der Velofan

Andy Rihs steckt jährlich Millionen in das Team BMC. Das dient vordergründig dem Marketing, zugleich frönt hier aber einer einfach seiner Leidenschaft zum Sport.

«Im Radsport ist man per Du»: Andy Rihs ist im Gespräch temperamentvoll – und lobt die soziale Kraft des Radsports.
«Im Radsport ist man per Du»: Andy Rihs ist im Gespräch temperamentvoll – und lobt die soziale Kraft des Radsports.
Andreas Blatter
Nicht nur im Fussball engagiert: YB-Verwaltungsrat Andy Rihs.
Nicht nur im Fussball engagiert: YB-Verwaltungsrat Andy Rihs.
Keystone
Sein Engagement bei den Veloprofis brachte Andy Rhis viel Ärger: Hier versucht er im September 2004 mit seinem Star-Fahrer Tyler Hamilton die Dopingvorwürfe gegen den US-Amerikaner zu entkräften.
Sein Engagement bei den Veloprofis brachte Andy Rhis viel Ärger: Hier versucht er im September 2004 mit seinem Star-Fahrer Tyler Hamilton die Dopingvorwürfe gegen den US-Amerikaner zu entkräften.
Keystone
1 / 8

Die Tour de France ruht am Montag in der Provence. Das Team BMC hat es sich im Hotel seines Eigentümers Andy Rihs gemütlich gemacht, dem weitläufigen Fünfsternanwesen La Coquillade, umgeben von den dazugehörenden Weinbergen, 35 Hektaren insgesamt. «Komm doch vorbei im Coqui», antwortete Rihs, der mit jedem sofort per Du ist, auf eine Anfrage für ein Gespräch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.