Zum Hauptinhalt springen

Der seltsame Ehrbegriff des FC Schalke 04

Machtlos in Madrid: Während Reals Alvaro Morata und Gareth Bale jubeln, fasst sich Schalkes Goalie Ralf Fährmann an den Kopf.
Gelassenheit trotz 2:9 Toren in zwei Spielen: Jens Keller und Kevin-Prince Boateng nach dem Schlusspfiff im Bernabéu.
Underdog: Gareth Bale zwingt den Schalker Kyriakos Papadopoulos zu einer Bauchlandung.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.