Zum Hauptinhalt springen

Der grosse Krach im deutschen Boxen

Wenn sein Schützling seine taktischen Vorgaben nicht umsetzt, dann kann die 72-jährige deutsche Boxtrainer-Legende Ulli Wegner zur Furie werden.

Liegen im Infight: Boxtrainer Ulli Wegner und sein Schützling Arthur Abraham.
Liegen im Infight: Boxtrainer Ulli Wegner und sein Schützling Arthur Abraham.
Reuters

Ulli Wegners Lieblingsschüler ist seit Jahren der Deutscharmenier Arthur Abraham, seines Zeichens WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht. Allerdings hat sich zwischen den beiden mit der Zeit so etwas wie eine echte Hassliebe entwickelt. «Du bist ein Feigling», hatte Wegner in seiner Ringecke Abraham während des verlorenen Fights gegen den Briten Carl Froch vor einem Millionenpublikum und laufenden TV-Kameras einst beschimpft und regelrecht niedergemacht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.