Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Versöhnung im Letzigrund

Grosser Jubel beim FCZ: Die Stadtzürcher gewinnen ihr erstes Saisonspiel gegen Winterthur 2:0.
Ein Weg in ein neues Abenteuer: Der FCZ startete in die Challenge League.
Dank Neuzugang Roberto Rodriguez verflog diese Anspannung bald. Der Bruder von Ricardo Rodriguez traf bereits in der 12. Minute zum 1:0. Kurz vor Schluss machte Armando Sadiku mit dem 2:0 alles klar.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.